Zubehörkanal

Die ergonomische Revolution in der Küche

Der Zubehörkanal maximiert durch die größere Tiefe der Unterschränke die Ergonomie der Küche – ausgehend von der traditionellen Tiefe 60 erhöht sie sich auf 80 cm. Dies sorgt gleichzeitig für eine verbesserte Sicht auf Arbeitsplatte und Oberschränke. Die modulare und flexible Einheit zeichnet sich durch ihre für Metall typische Widerstandsfähigkeit aus und geht von Aluminium bis zu verschweißtem Edelstahl. Wir haben auf diese Weise eine Behälterreihe mit nebeneinander angeordneten Elementen entwickelt, die früher in der ganzen Küche verteilt waren. Alle Elemente haben besondere Funktionen und können einzeln herausgenommen und gereinigt werden. Unser Zubehörkanal nutzt den verfügbaren Platz bestmöglich aus. Außerdem können in ihm auch die Strom-, Gas- und Wasseranschlüsse untergebracht werden. Der Küchenplaner ist damit nicht mehr an die bereits vorhandenen Anschlüsse gebunden und kann seiner Kreativität freien Lauf lassen.